Digitalisierung im Shopfloor: Mehr Produktivität für die Logistik und Produktion

Beschreibung

Digitalisierung im Shopfloor: Mehr Produktivität für die Logistik und  Produktion

Unterhaching, 4. Mai 2022 – Die Membrain GmbH, innovativer Softwarehersteller für die
Entwicklung von Business Apps, Standard-SAP-Modulen sowie Anbindungen von Maschinen und
Steuerungen, präsentiert auf der Logistics & Distribution 2022 am Stand A9 in Halle 4 die neue
Lösung für mobile Logistik- und Produktions-Prozesse. Die Logistics & Distribution ist die Fachmesse
für die Intralogistik und den Materialfluss und findet am 18. und 19. Mai in Dortmund statt. Sie
richtet sich an Unternehmen und Experten aus der Intralogistik sowie an Anwender aus allen
relevanten Industriebranchen.

Produktion und Logistik brauchen starke digitale Tools
Mobility Themen sind im Bereich Logistik und Produktion in vielen produzierenden Unternehmen
mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Speziell bei aktueller Ressourcenknappheit sowie bei hoher
Auslastung der Produktion bedarf es eines exakten und stets aktuellen Materialbestandes (in
Echtzeit), um den Materialfluss sowie die Lagerverwaltung optimal steuern zu können. Ein
papierloser und automatisierter Prozess ist dabei Grundvoraussetzung.

Um einen reibungslosen Prozess zu ermöglichen, müssen alle Buchungen ebenfalls direkt systemisch
(SAP) verbucht werden. Und zwar immer dann, wenn Daten bearbeitet werden: Vom Warenein- und
-ausgang, über die Inventur und Kommissionierung, bis hin zur Rückverfolgung, Kanban und
Produktionsversorgung.

Die App unterstützt den Logistiker mit smarten Features. So lassen sich beispielsweise Lageraufgaben
ganz einfach mit einem Klick quittieren, Inventurbelege zählen, WE und WA bearbeiten oder
Bestände anzeigen.

Erfahren Sie mehr im Expertengespräche am Stand A9 in Halle 4.

Ihr

kostenfreies

Messeticket